PRogramm

diese Themen werden bei der Sommerakademie 2018 behandelt:

(Änderungen vorbehalten)

Tag 1: Montag, 17.09.2018: Katastrophenmedizin I

07:30-08:30 Uhr Registrierung

08:30-08:45 Uhr Begrüßung

08:45-09:30 Uhr Einführung – B. Domres

09:30-10:30 Uhr Rechtsgrundlagen der Katastrophenmedizin – S. Gromer

11:00-12:30 Uhr Basismedizinische und spezifische Versorgung unter katastrophenmedizinischen Bedingungen – P. Sefrin

12:30-13:30 Uhr Mittagspause

13:30-15:00 Uhr Grundlagen der Ethik – K. Schmidt

15:15-16:45 Uhr Psychosoziale Notfallversorgung – T. Grosser

17:00-18:30 Uhr Besuch des Hubschrauberstandortes Christoph 22 (BWK) – M. Helm

ab 19:30 Uhr Kennenlernabend

 

Tag 2: Dienstag, 18.09.2018: Katastrophenmedizin II

08:30-10:00 Uhr Führungslehre und ÜMANV – J. Schmidt

10:30-18:00 Uhr Praxisparcours mit folgenden Stationen:

  • Fixateur externe

  • Nähen

  • Gipsen

  • IO Zugänge

  • Thoraxdrainagen

  • Chirurgischer Atemweg im Notfall

  • Atemwegsmanagement: Der schwierige Atemweg

  • Tourniquet/Beckenschlinge

19:30 Uhr Stadtführung

 

Tag 3: Mittwoch, 19.09.2018: Katastrophenmedizin III

08:00-08:30 Uhr Begrüßung und Vorstellung FW Neu-Ulm

08:30-11:45 Uhr Technische Hilfeleistung / Löschangriff / CSA / Decon V – In Gruppen

11:45-13:30 Uhr Krankenhaus-Alarmplanung / mSTaRT-Sichtung – S. Gromer

13:30-14:30 Uhr Mittagspause

14:30-17:30 Uhr Praktische Sichtungsübung und Klausur

 

Tag 4: Donnerstag, 20.09.2018: Humanitäre Hilfe I

08:30-10:00 Uhr Geschichte und Akteure/aktuelle Strukturen der Humanitären Hilfe – J. Schad

10:30-12:00 Uhr Disability Inclusive Assessments – A. Schmidt

12:00-13:00 Uhr Mittagspause

13:00-14:30 Uhr Zivil-Militärische Zusammenarbeit – F. Vorderwülbecke

14:45-16:15 Uhr Interkulturelle Kompetenz ein Instrument für eine globale Haltung in der Katastrophenmedizin – C. Butto Zarzar

16:30-18:00 Uhr Management komplexer Notlagen: Ebola Lessons Learned? – C. Janke

ab 19:30 Uhr Abschlussabend

 

Tag 5: Freitag, 21.09.2018: Humanitäre Hilfe II

08:30-10:00 Uhr Sicherheitsaspekte – M. Burkert

10:30-12:00 Uhr Mythen des Katastrophenmanagements und Sphere Standards – J. Butenop

12:00-13:00 Uhr Mittagspause

13:00-14:30 Uhr Vorstellung MSF und Einsatzbericht – K. Dongus

14:45-16:15 Uhr Medikamentöse Versorgung in Entwicklungsländern, Katastrophengebieten und bei Großschadenslagen – L. Heide

16:30-18:00 Uhr Der besondere Vortrag

18:00-18:30 Uhr Abschluss und Ende der Sommerakademie

Wichtige Adressen

Montag-Freitag

Raum H8 / Ebene N25

Universität Ulm

Institut für Biophysik

Albert-Einstein-Allee 11

89081 Ulm

 

Feuerwehr

Freiwillige Feuerwehr Neu-Ulm, Hauptwache

Zeppelinstraße 6

89231 Neu-Ulm

 

Sichtungsübung

Schubart-Gymnasium Ulm

Innere Wallstraße 30

89077 Ulm

Programmheft

Das Programmheft der Sommerakademie 2017 können Sie hier als PDF herunter laden:

Download
2017_SoAk_Programmheft.compressed.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB

Das Programmheft der Sommerakademie 2018 stellen wir Ihnen als PDF wenige Wochen vor der Sommerakademie ebenfalls hier zur Verfügung.