PRogramm

diese Themen werden bei der Sommerakademie 2018 behandelt:

(Änderungen vorbehalten)

Tag 1: Montag, 17.09.2018: Katastrophenmedizin I

07:30-08:30 Uhr Registrierung

08:30-08:45 Uhr Begrüßung

08:45-09:30 Uhr Einführung – Domres

09:30-10:30 Uhr Rechtsgrundlagen der Katastrophenmedizin – Gromer

11:00-12:30 Uhr Basismedizinische und spezifische Versorgung unter katastrophenmedizinischen Bedingungen – Sefrin

12:30-13:30 Uhr Mittagspause

13:30-15:00 Uhr Grundlagen der Ethik – N.N.

15:15-16:45 Uhr Psychosoziale Notfallversorgung – Grosser

17:00-18:30 Uhr Besuch des Hubschrauberstandortes Christoph 22 (BWK) – Helm

ab 19:30 Uhr Kennenlernabend

 

Tag 2: Dienstag, 18.09.2018: Katastrophenmedizin II

08:30-10:00 Uhr Führungslehre und ÜMANV – N.N.

10:30-18:00 Uhr Praxisparcours mit folgenden Stationen:

  • Fixateur externe

  • Nähen

  • Gipsen

  • IO Zugänge

  • Thoraxdrainagen

  • Chirurgischer Atemweg im Notfall

  • Atemwegsmanagement: Der schwierige Atemweg

  • Tourniquet/Beckenschlinge

19:30 Uhr Stadtführung

 

Tag 3: Mittwoch, 19.09.2018: Katastrophenmedizin III

08:00-08:30 Uhr Begrüßung und Vorstellung FW Neu-Ulm

08:30-11:45 Uhr Technische Hilfeleistung / Löschangriff / CSA / Decon V – In Gruppen

11:45-13:30 Uhr Krankenhaus-Alarmplanung / mSTaRT-Sichtung – Gromer

13:30-14:30 Uhr Mittagspause

14:30-17:30 Uhr Praktische Sichtungsübung und Klausur

 

Tag 4: Donnerstag, 20.09.2018: Humanitäre Hilfe I

08:30-10:00 Uhr Geschichte und Akteure/aktuelle Strukturen der Humanitären Hilfe – Schad

10:30-12:00 Uhr Disability Inclusive Assessments – Schmidt

12:00-13:00 Uhr Mittagspause

13:00-14:30 Uhr Zivil-Militärische Zusammenarbeit – N.N.

14:45-16:15 Uhr Interkulturelle Kompetenz im grenzüberschreitenden Arbeitskontext – Butto Zarzar

16:30-18:00 Uhr Ebola-Einsatz DRK/BW und operative Anpassung an eine epidemiologische Lage – N.N.

ab 19:30 Uhr Abschlussabend

 

Tag 5: Freitag, 21.09.2018: Humanitäre Hilfe II

08:30-10:00 Uhr Vorstellung MSF und Einsatzbericht – N.N.

10:30-12:00 Uhr Mythen des Katastrophenmanagements und Sphere Standards – N.N.

12:00-13:00 Uhr Mittagspause

13:00-14:30 Uhr Sicherheitsaspekte – N.N.

14:45-16:15 Uhr Medikamentöse Versorgung in Entwicklungsländern, Katastrophengebieten und bei Großschadenslagen – N.N.

16:30-18:00 Uhr Der besondere Vortrag

18:00-18:30 Uhr Abschluss und Ende der Sommerakademie

Wichtige Adressen

Montag-Freitag

Raum H8 / Ebene N25

Universität Ulm

Institut für Biophysik

Albert-Einstein-Allee 11

89081 Ulm

 

Feuerwehr

Freiwillige Feuerwehr Neu-Ulm, Hauptwache

Zeppelinstraße 6

89231 Neu-Ulm

 

Sichtungsübung

Schubart-Gymnasium Ulm

Innere Wallstraße 30

89077 Ulm

Programmheft

Das Programmheft der Sommerakademie 2017 können Sie hier als PDF herunter laden.

Das Programmheft der Sommerakademie 2018 stellen wir Ihnen als PDF wenige Wochen vor der Sommerakademie ebenfalls hier zur Verfügen.